Ja oder Nein

Beides ist richtig!

Die meisten unserer Probleme im Leben entstehen dadurch, dass wir vielen Dingen, ohne Überlegung, zu schnell und zu oft zustimmen. Oft aber verweigern wir unsere Zustimmung auch und bereuen dies später aus tiefstem Herzen. Wir haben viel gelernt und uns ein großes Wissen angeeignet und doch fehlt uns eine Eigenschaft:
„JA“ oder „NEIN“ sagen an den richtigen Stellen!

Dieses Video ist auch dabei!

Cover1-Ja_oder_Nein

Nachdenken

und sorgsam verwenden!
  • Warum „JA“ sagen, wenn wir „NEIN“ wollen
  • „JA“ sagen schafft einen positiven Eindruck
  • Wir sind innerlich zu weich
  • Wann soll ich „JA“ sagen
  • Wann sollen Sie „NEIN“ sagen
  • Das gerechtfertige „NEIN“
  • Was entsteht daraus?
  • Wenn es gegen Grundsätze verstößt
  • Der Instinkt sagt „NEIN“
  • Die Gefahren des zu vielen „JA“ Sagens
  • Sich selbst verleugnen
  • Subtile Bindung an andere
  • Die Fallstricke des zu vielen „NEIN“ Sagens
  • Gewohnheit der Ablehnung
  • Verlorene Chancen?
  • Beziehungen mit anderen
  • Das Gleichgewicht zwischen „JA“ und „NEIN“
  • „Ja“ und NEIN“ ein Spagat
  • Elegante Zustimmung – Verrücktes Auftreten
  • Zustimmung ist nicht gleich Zustimmung
  • Verweigern und keine Gefühle verletzen
  • Die richtigen Ablehnungen
new11
Ein neues Produkt von uns!
hier mit Reseller Rechten
und 45 interessanten Seiten
new11

Die kürzesten Wörter, nämlich "JA"' und "NEIN"
erfordern das meiste Nachdenken.

Pythagoras von Samos, antiker griechischer Philosoph, um 570 v. Chr. auf Samos; † nach 510 v. Chr.

Das "JA" und das "NEIN" richtig einsetzen ist wichtig!

Warum „JA“ anstatt „NEIN“

Die meisten Menschen wollen es vermeiden, eine Erklärung für Ihre Entscheidung oder Ihre Aussage zu geben. Sie wollen dies einfach umgehen.
Sie werden feststellen, dass das „JA“ in solchen Fällen dazu dienen soll, Probleme zu vermeiden.

Wann den „JA“ sagen

Sie sollten „JA“ zu den Dingen sagen, die für Sie arbeiten, die für Sie vorteilhaft sind und die in das Regelbuch passen, das Sie für sich selbst gemacht haben. Schreiben Sie sich dazu am Besten Ihre wichtigsten Regeln auf. Lernen Sie mit realistischen und pragmatischen Grenzen umzugehen.

Das gerechtfertige „NEIN“

Im Leben ist es bei manchen Dingen besser, wenn man diese mit sich alleine ausmacht. Man möchte keine Hilfe sondern die Entscheidungen selbst treffen. Deshalb ist, für jeden Einzelnen sehr wichtig zu lernen, wie man sein „NEIN“ bei Dingen einsetzt, die einem keinen Nutzen für sein eigenes Leben bringen.

Das „JA“ Sagen als Gefahr

„JA“ zu sagen, ist oder kann für alle gefährlich sein. Lassen Sie uns einen Blick auf einige Gefahren werfen, die mit der Verwendung der „JA’s“ in übermäßiger Form verbunden sind. Wenn Sie zu fast jeder Situation „JA“ sagen, ist es das gleiche als wenn Sie immer „NEIN“ zu sich selbst sagen.

Das zu viele „NEIN“ sagen

Sie haben in früherer Zeit auf Grund Ihres Erfolges permanent „NEIN“ gesagt. Sie haben auf Grund Ihrer Erfolge, nach Ihrer Ansicht, kein „JA“ gebraucht. Dies wirkt sich jetzt verhängnisvoll für Sie aus. Deshalb immer die Vernunft walten lassen und bis zum Ende denken.

„Ja“ und NEIN“ ein Spagat

Uns geht es wirklich besser, wenn wir die richtige Balance zwischen dem „JA“ und dem „NEIN“ finden. Wir sollten einfach wissen, wann wir loslassen und wann wir die Leine anziehen müssen.
Haben Sie dies schon einmal überprüft?

Zustimmung ist nicht gleich Zustimmung

Wenn Sie „JA“ zu etwas sagen, gibt es ein paar Dinge, die Sie im Auge behalten müssen. Sie sollten in der Situation nicht übereifrig auftreten und nicht übereifrig klingen. Sie können damit ein ernsthaftes Gespräch und sogar Ihr gutes Gesamtbild gefährden.

Die richtigen Ablehnungen

Die Ablehnung eines Angebots muss in einer Weise vorgenommen werden, die sicherstellt, dass sich die andere Partei nicht zurückgewiesen fühlt.
Auf diese Weise wird jedem Menschen geholfen, die Gründe für Ihre negative Antwort zu verstehen.
Cover2-Ja_oder_Nein

Das erhalten Sie in der Standard Version:

  • Ratgeber Ebook
  • im Format PDF
  • FlipBook als exe und html
  • 2 mal 4 Cover in den Formaten JPG +PNG
  • 2 mal 2 Produkt-Grafiken als JPG + PNG
  • Das Cover Foto
  • Werbevideo zur uneingeschränkten Nutzung
  • Standard-Lizenz zur Eigennutzung
  • und zum Verkauf der Reseller Rechte
  • sowie zum Listbuilding
  • ohne Preisvorgaben

Copyright 2017 - Wolfgang Redam - All Rights Reserved